solmisieren.de heißt Euch Herzlich Willkommen

Auf solmisieren.de können Sie seit Frühjahr 2013 in mehreren Kursen die relative Solmisation erlernen.
Die relative Solmisation ist DIE Methode zur Ausbildung der inneren Tonvorstellung. Dazu nutzt sie das Singen mit Tonsilben (do re mi ...) und zeigt die Tonhöhe mit Handgesten.
Sie schult aber auch das (innere) Hören und ermöglicht das Vom-Blatt-Singen.

Die Kurse sind in drei Bereiche geteilt: Basis-, Fortgeschrittene und Gitarre.
In den Basiskursen lernen Sie die Grundlagen ...

  • Tonsilben & Handgesten singen und zeigen
  • Tonstufen nach Gehör erkennen und Tonsilbe zuordnen
  • Noten in Tonsilben übersetzen

Die Fortgeschrittenenkurse behandeln speziellere Themen

  • Alterationen (erkennen)
  • Kirchentonarten (Tonsilben fi und tu)
  • Tonraum Moll
  • Transponieren

Neu ist die Rubrik Gitarre. Ich verwende die Solmisation zunehmend auf der Gitarre

  • Ferienkurs 2018. Das war ein erster Versuch. Alle Basiskurse und Themen der Fortgeschrittenenkurse auf die Gitarre angewendet.
  • Jetzt während der Coronakrise bastel ich an weiteren Kursen.

Solmisation: Das ist Lesen & Schreiben vor allem für SängerInnen, aber auch Instrumentalisten profitieren davon.

Viel Spaß und Erfolg mit der Solmisation ...

Jens Langer, August 2017